Technische Beschreibung des Bettes
 
Das Bett besteht aus einem tragenden Rahmen mit integrierten Getrieben für die Längsrotation und das Heben und Senken der Liegeflächen. Diese sind mit einer Edelstahl-Bespannung ausgestattet, die leicht zu reinigen und durchlässig für niedervisköse Flüssigkeiten ist.
 
Die Rotation des Bettes erfolgt um die Längsachse. Sowohl diese Bewegung als auch die vertikale Änderung des Liegenabstands zueinander werden durch getrennte, handbetätigte Getriebe vollzogen.
 
Eine platzsparende Lagerung des Bettes wird durch eine Drehung der Liegeflächen auf 90° ermöglicht.
 
Die Abmessungen betragen:
Länge x Breite x Höhe: 2600 x 1080 x 1270 mm
(1500 mm bei senkrecht stehender Liege)


Der Wendevorgang